Help > Forum > Website-Integration > Beispielcode zum Erstellen einer HTTP-Anforderung

Beispielcode zum Erstellen einer HTTP-Anforderung




PHP

Wenn Sie versuchen, Single Sign On oder Single Registration in Ihr Website Toolbox-Forum zu integrieren, empfehlen wir Ihnen, unsere SSO-Bibliothek. Es enthält eine Datei mit dem gesamten benötigten Bibliothekscode und andere Dateien mit Beispielverwendung.

Beachten Sie, dass PHP-Erweiterung cURL ist erforderlich. Diese wird standardmäßig auf den meisten Servern installiert.




Java/JSP




Perl

Diese Methode erfordert die LWP:: UserAgent-Modul.




JavaScript

Foren-API-Anforderungen, z. B. für Single Sign On, erfordern, dass Sie Ihren API-Schlüssel in die Anforderung aufnehmen. Ihr API-Schlüssel gibt über die API die volle Berechtigung für Ihr Forum. Es muss sicher und privat gehalten werden. Da JavaScript eine clientseitige Sprache ist, ist Ihr API-Schlüssel für jeden sichtbar, der den Quellcode prüft. Daher wird nicht empfohlen, API HTTP-Anforderungen mit JavaScript.

Aufgrund von Einschränkungen, die von Webbrowsern für Netzwerkverbindungen zwischen Domänennamen auferlegt werden, müssen Sie Erstellen eines Web-Proxys mit einer der serverseitigen Programmiersprachen, um eine JavaScript HTTP-Anfrage an unsere Server zu senden. Alternativ können Sie auch ein CORS HTTP-Header, um die domänenübergreifende Anforderung zuzulassen.

Wir empfehlen die Verwendung eines Frameworks wie jQuery, um HTTP-Anforderungen in JavaScript zu stellen. Wenn Sie kein Framework verwenden möchten, können Sie den folgenden Beispielcode verwenden.

Dokumentation:




ASP




VB.Net


If you still need help, please contact us.